ToDo-Liste (nur für den internen Dienstgebrauch)

 

Dringend

  • Termin zur „Wald fege Party“ gefunden: 20. – 22.10.2017

    • Larp-Waldfegeparty im Oktober
      • potentieller Teilnehmer und geringfügiger Multiplikator möchte Matthias kennen lernen= möglicher Mitorganisator

        = Ansprechpartner für kleine Gruppe von Elfenspielern

        • Interesse an Musik

      @Matthias: Terminfindung erforderlich

      @Sascha: Interesse an Tanzball abklären für Folgeveranstaltungen

      • gezielt Einladungen verteilen, Flyer erstellen
      • vorher Klärung notwendig: Wie umgehen mit Einladungen an Zentrifuga? Wie können die Menschen unterschiedlicher Grundvorstellungen zum Event miteinander Wald fegen? Zentrifuga, Larper, PdF
      • Anforderung an Fundus?

Peter

  • Wald fege Arbeitsplan für die „Wald fege Party“ erstellen

 

Kathrin

Seminarhaus Verzeichnisse zum eventuellen Eintragen:

  • rueckzug.com
  • seminarhauspartner.de
  • gruppenhaus.de
  • gruppenunterkuenfte.de

Seminarhaus-Webseite für Suchmaschinen verbessern

  • Alle möglichen Suchbegriffe vor allen in den Text der Startseite einbauen (wie z.B. Seminarhaus, Tagungshaus, Grupppenhaus, Seminare, Tagungen, Hotel, Pension, Übernachtungen usw.)

Auch mal anschauen und weitere Möglichkeiten suchen:

 

  • Kontakt zur Band wegen Drohnenkamera
  • Videosequenzen von allen Bereichen drehen (vom Eingang über das Gelände bis in einige Zimmer hinein). Die Aufnahmen bekommt dann Klaus (von Kieke ma Film Berlin) zum schneiden inklusive genauer Hinweise zu eventuellen Einblendungen (nur am Ende?). Das können wir auch am WE 19./20. August gemeinsam machen.

 

Micha

  • Mit dem Netzwerk über dir Steckdose beschäftigen (Reichweite testen).
  • Accesspoint und Antenne suchen

 

Sascha

  • Das geplante jährliche LARP-Event schriftlich konzipieren und nach und nach mit Katrin und Peter immer zielgenauer abstimmen. Zur Ideensammlung (die dann immer konkreter werden können) habe ich mal schon folgende interne > LARP-Webseite < erstellt. 🙂

 

Jonas

  • Initiiert einen Webseiten-Mikrokosmos, wozu wir > hier < gerne Ideen sammeln.

 

Gemeinsam besprechen

  • Umgestaltung und gemeinsame Nutzung des Gesundbronnenshops für alle die am Platz des Friedens aktiv sind und den Shop nutzen möchten.

 

Auch mal machen

  • 2-Seitigen Beitrag für das Unter Druck Magazin (Künstler und Obdachlose) über das Wohn- und Arbeitsprojekt am Platz des Friedens erstellen (Kathrin sollte mal einen Montag beim Plenum dabei sein, da es thematisch und langfristig auch praktisch einige Schnittmengen gibt.)