Für alle, die sich fragen …

Für alle, die sich fragen …

was kann Geld sein?

eine

EINLADUNG

zu einem intensiven – für Anfänger und Fortgeschrittene geeigneten –

COMMENDE SEMINAR

mit

ALFRED VON EUW

Montag, 26. Juni bis Samstag, 01. Juli 2017

 

in 19249 Lübtheen Jessenitz-Werk (Mecklenburg)

Platz des Friedens 1

in unserem Seminarhaus

98,00 inkl. Vollverpflegung pro Person und Nacht im Einzelzimmer

84,00 inkl. Vollverpflegung pro Person und Nacht im Doppelzimmer

(alle Zimmer mit Bad und WC)

Dieses Seminar ist mit Sicherheit besonders interessant, wenn Du Trainer für Kassenwarte von Gemeinschaften und Vereinen bist oder selbst an einem anderen Verständnis von Geld interessiert bist, bis hin zum bedingungslosen Grundeinkommen. Für ARTABANA Mitglieder gibt es Sonderkonditionen – bitte schau ins Wikibana.

Über eine einführende Darstellung des Commende-Geldverständnisses hinaus möchte Alfred von Euw das Verständnis für die weitreichenden Folgen eines grundlegend neuen Bezuges zum Geld wecken (Trennung von Arbeit und Einkommen / Grundauskommen). Weiter wollen wir den anderen Umgang mit Geld sowie den Gebrauch der zugehörigen Rechentafeln trainieren. Den sich dadurch ergebenden Fragen und Problemen gehen wir nach und spielen alle erdenklichen Situationen durch.

Wenn Du ein ’Monopoly-Spiel’ mitbringst, können wir „spielend“ die Commende erfahren.

Für die gesellschaftliche und ökonomische Entwicklung und das Solidaritätsverständnis wird künftig die Adaption eines anderen Geldverständnisses und -umgangs  zukunftsentscheidend sein. Für Dich als Trainer ist die die Möglichkeit, Dir neue Unterrichtsfelder zu erschließen und für Deine persönliche Freiheit einen weiteren Schritt zu tun.

Wir gehen davon aus, dass Du Verständnis und eine gewisse Übung in der Handhabung von Computern (Laptops) – insbesondere im Umgang mit EXCEL-Tabellen – hast.

Groß ist unsere Freude, wenn Du Erfahrung hast im Wechselspiel von PC und MAC (Anpassung von Bildschirmdarstellungen). Bitte bringe Laptop und Speichersticks mit.

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 23. Juni 2017 inkl. Überweisung

von 490,00 bzw. 420,00 auf das unten benannte Konto (mind. 12, max. 50 Teilnehmer). Sollte die Minimumteilnehmerzahl nicht zustande kommen, werden die überwiesenen Beträge zurückgezahlt.

Es grüßen Euch herzlichen

Alfred als Seminarleiter sowie

Kathrin und Peter als Gastgeber

 

Überweisungen bitte auf folgende Bankverbindung:

Bankverbindung: Seminarhaus Platz des Friedens eGiG

IBAN: DE45 1405 2000 1711 3489 17  |  BIC: NOLADE21LWL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s